Sie sind hier:

Administrationsassistenz

Von der Aufnahme bis zur Entlassung unserer Patienten begleiten die Mitarbeiter der Administrationsassistenz die administrativen Abläufe. Sie empfangen Patienten und Angehörige, erfragen Stammdaten, pflegen den Aktenumlauf, koordinieren die Termine und arbeiten eng mit den Pflegenden zusammen.

 

Neben den Administrationsassistenten gehören auch die Patientenaufnahme, der Sozialdienst und die Ambulanzassistenten zur blauen Pflege. Ihnen obliegt die Betreuung unserer Patienten in den Sprechstunden.

 

Den zentralen Bereich stellt hier das Ambulanz– und peristationäre Zentrum dar, in dem sowohl vor-, teil- und nach-stationäre Leistungen sowie ambulante Sprechstunden angeboten werden.

 

Weitere Aufgaben in der Administrationsassistenz sind:

 

  • Aufnahmeterminierung
  • Unterstützung im Belegungsmanagement
  • Unterstützung in der EDV-technischen Entlassung
  • Abschluss der Arztbriefe im System
  • Wahlleistungsberatung
  • Anmelden zu Untersuchungen
  • Büromaterialbestellung
  • Erfüllung von Einzelaufträgen auf Anforderung der Pflege (Transporte anmelden, Hinweis auf Zuzahlung)
  • Botendienste (Befund– und Laborrunden)
  • Aktenarchivierung