Sie sind hier:

Einschränkungen bei der Patientenaufnahme

Liebe Patientinnen und Patienten,

 

wie Sie vielleicht der Presse bereits entnommen haben, kommt es in unserem Krankenhaus zu Einschränkungen bei der Patientenaufnahme. Dies wurde am 1. April 2020 durch die Leitung des Gesundheitsamtes Potsdam angeordnet.

 

Alle lebensbedrohlichen Notfälle werden versorgt. Bei nicht lebensbedrohlichen Notfällen bitten wir Sie, sich an das St. Josef Krankenhaus, Potsdam, zu wenden.

 

Kindernotfälle und Geburten werden selbstverständlich weiterhin versorgt. Die Behandlung in der Strahlentherapie, Dialyse und Chemotherapie ist für ambulante Patienten gewährleistet.

 

Weiterhin erfolgt die Versorgung der Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie die Behandlung von Patienten in der Psychiatrie.

 

Wir weisen darauf hin, dass die ambulanten Angebote der Poliklinik und des SPZ weiter aufrecht erhalten bleiben.

Herzlich willkommen auf den Seiten für Ärzte und Zuweiser des Klinikums Ernst von Bergmann


Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen einen schnellen Zugriff auf die notwendigen Informationen geben, um Ihre Patienten in unser Klinikum einzuweisen oder zu verlegen.

 

Wir freuen uns darauf, Ihre Patienten qualifiziert betreuen und behandeln zu dürfen. 

Zuweiserportal

Mit unserem Zuweiserportal ermöglichen wir Ihnen den schnellen Zugriff auf notwendige Informationen Ihrer Patienten, die bei uns in Behandlung sind: mehr 

Kongresse - Symposien - Fortbildungen

Hier finden Sie einen Überblick über interessante Kongresse, Symposien und Fortbildungen der Klinik-Gruppe Ernst von Bergmann: mehr