Sie sind hier:

Prämien des Klinikum Ernst von Bergmann

Das Klinikum Ernst von Bergmann heißt seine neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter herzlich willkommen! Zu diesem Anlass erhalten Sie nicht nur eine Antritts-, sondern auch eine Treueprämie. 

Wir wünschen Ihnen einen guten Start! 

 

 

Rahmenbedingungen:


Das Klinikum begrüßt Sie aktuell mit einer Antrittsprämie in Höhe von 2.500,00 € brutto (bei Vollzeit, Teilzeit anteilig) unmittelbar bei Antritt Ihres Arbeitsverhältnisses.

Weitere 2.500,00 € brutto (bei Vollzeit, Teilzeit anteilig) erhalten Sie nach dem einjährigen Bestehen Ihres Arbeitsverhältnisses.

 

Dies gilt für folgende Berufsgruppen:


  • Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
  • Pflegefachfrau/-mann
  • Operationstechnische/r Assistent/in
  • Anästhesietechnische/r Assistent/in
  • Fach-Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Absolvent/in der Gesundheitsakademie in o.g. Berufsgruppen und Übernahme in ein Arbeitsverhältnis

 

Für die Mitarbeiter/innen, welche eine Antrittsprämie erhalten, gelten verlängerte Kündigungsfristen. Diese sind wie folgt:


  • Innerhalb der vereinbarten Probezeit von beiden Seiten mit einer Frist von acht Wochen zum Monatsende
  • Nach Ablauf der Probezeit und bei einer Beschäftigungszeit von bis zu acht Jahren von beiden Seiten mit einer Frist von drei Monaten zum Schluss eines Kalendervierteljahres

 

Die Antrittsprämie gilt nicht für Bewerber/innen, welche über eine Vermittlungsfirma / Personalberatungsfirma eingestellt bzw. vermittelt werden.

 

Die Antrittsprämiengewährung wird zunächst für Einstellungen bis zum 30.09.2021 begrenzt.