Iliosakralgelenk-Infiltrationen

Das Iliosakralgelenk ist das grösste Gelenk des menschlichen Körpers. Es verbindet das Kreuzbein (Sakrum) mit der Darmbeinschaufel des Beckens (Ilium). Hier können auch Reizerscheinungen mit Schmerzen entstehen. Lässt sich das Iliosakralgelenk nicht manuell deblockieren, so kann eine Infiltration - wie hier in der Zeichnung dargestellt - hilfreich sein.

 

© Georg Thieme Verlag KG.
Brändle et al. Ten-Day Response to CT-Guided Spinal Infiltration Therapy in More Than a Thousand Patients. J Neurol Surg A Cent Eur Neurosurg. 2016 May;77(3):181-94.