Tumorboard

Alle unsere neurochirurgischen Patienten mit Tumorerkrankungen werden wöchentlich auf einem interdisziplinären Tumorboard besprochen. Dieses integriert die Expertise des Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, der Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie, Brachytherapie der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin, der Pathologie und der Klinik für Neurologie um das bestmöglichste Behandlungskonzept für jeden Einzelfall zu entwickeln.

 

Von neurochirurgischer Seiten erfolgt die weitere Betreuung in der Tumorsprechstunde von Frau PD Dr. med. Kuhn am MVZ Neurochirurgie.