Sie sind hier:

Department für Andrologie und mikrochirurgische Refertilisierung

 

Das Gebiet der Andrologie als Teilgebiet der Urologie leitet sich vom griechischen Wort Andros für „Mann“ ab. Hierbei geht es um die Gesundheit des Mannes bzw. um die Behandlung entsprechender Krankheitsbilder, die uns Männer betreffen.

Das Spektrum reicht von Behandlungen von Störungen des Hormonhaushalts mit entsprechenden Folgeerscheinungen über Störungen der Fruchtbarkeit (Fertilität) und Potenz bis hin zu Krankheiten bzw. Fehlbildungen unserer äußeren und inneren Geschlechtsmerkmale mit damit einhergehenden Problemen beim Geschlechtsverkehr und der Zeugungsfähigkeit.

 

In unserem Department für Andrologie kümmern wir uns im Krankenhaus vor allem um die operative Versorgung andrologischer Krankheitsbilder und Probleme. Gemeinsam mit der konservativen Diagnostik und Behandlung andrologischer Fragestellungen in unserer Praxis der Poliklinik des EvB durch Dr. Carsten Lange können wir ein ganzheitliches Konzept der Versorgung andrologischer Probleme anbieten.

Unser Department für Andrologie behandelt folgende Schwerpunkte:

 

  • No Scalpel Vasektomie (Sterilisation des Mannes)
  • mikrochirurgische Refertilisierung nach Sterilisation
  • mikrochirurgische operative Varikozelenversorgung
  • mikrochirurgische inguinale Funikolyse mit Neurolyse bei neurogen bedingten Schmerzen im Bereich des Samenstrangs durch Verwachsungen o.Ä.
  • operative Versorgung der Penisverkrümmung (Induratio penis plastica) bei Problemen im Zusammenhang mit dem Geschlechtsverkehr
  • Implantation von Schwellkörperprothesen im Penis bei Schwellkörperfibrose und therapierefraktärer Impotenz
  • Diagnostik und Behandlung von Samenwegsverschlüssen bei Infertilität
  • Behandlung von Endokrinopathien und Tumoren der Nebenniere
  • operative Spermienasservierung mittels testikulärer Spermienextraktion (TESE) in Kooperation mit dem Kinderwunschzentrum Potsdam bei Infertilität und Kinderwunsch 

Sprechstunde Refertilisierungschirurgie

 

Bezüglich Information und Planung operativer Versorgung nach telefonischer Vereinbarung. 

Telefon: 0331. 241– 3 6922

 

Bei konservativen andrologischen Fragestellungen:

Praxis Dr. Carsten Lange 

Poliklinik Ernst von Bergmann

 

Selbstverständlich steht es Ihnen frei, Ihren Arzt des Vertrauens frei zu wählen.

Chefarzt

Priv.-Doz. Dr. med. Gralf Popken

E-Mail: gralf.popken(at)klinikumevb.de

Departmentleiter Andrologie und mikrochirurgische Refertilisierung

Dr. med. Wilhelm Lindenau, FEBU

E-Mail: wilhelm.lindenau(at)klinikumevb.de

Sekretariat

Michael Hetscher

Tel.: 0331. 241 - 3 6922

Fax: 0331 241 - 3 6920

E-Mail: michael.hetscher(at)klinikumevb.de

Oberärztin

Dorothee Lahr-Eigen

E-Mail: dorothee.lahr-eigen(at)klinikumevb.de